NEU: VPN Tracker 365 unterstützt ab sofort PPTP VPN-Verbindungen unter Big Sur

By Februar 2, 2021Company @de, News DE, VPN Tracker @de

Die VPN Tracker 365 Version 21.1.1 ist jetzt live und bietet vollständigen Support für PPTP VPN-Verbindungen unter macOS 11 Big Sur – exklusiv in Pro und VIP Plänen verfügbar.

Dieses Update bringt außerdem bessere Kompatibilität für IPSec- und OpenVPN-Protokolle sowie einige wichtige Connection Safe-Verbesserungen mit sich.

PPTP Support ist da!

VPN Tracker 365 bietet jetzt in der neusten Version in Pro und VIP Plänen Unterstützung für PPTP-Verbindungen unter macOS 11 Big Sur.

Version 21.1.1 bietet eine neue, fortschrittliche PPTP VPN Engine mit Unterstützung für die neue Sicherheitsarchitektur, welche speziell für macOS 11 Big Sur und Apple Silicon optimiert ist.

Einen weiteren Vorteil des Updates stellt die eigene MTU-Berechnung dar, die eine bessere Verbindungsstabilität bei Internetverbindungen mit hoher Latenz bietet.

Wichtig: PPTP Support unter Big Sur ist exklusiv für Pro und VIP User verfügbar. Bestandskunden, die Support für PPTP VPN unter macOS 11 benötigen, können unter my.vpntracker upgraden, um den Zugriff freizuschalten.

P.S. Sie denken über das Upgrade auf Big Sur oder einen neuen M1 Mac nach? Als Universal App ist VPN Tracker 365 die erste Wahl für zuverlässige PPTP VPN-Verbindungen auf Ihrem neuen Mac. Erfahren Sie mehr.

Eine PPTP VPN-Verbindung unter Big Sur herstellen

So stellen Sie eine PPTP VPN-Verbindung unter macOS Big Sur her:

  1. Laden Sie die aktuellste VPN Tracker 365 Version herunter
  2. Erstellen Sie eine neue „Company Verbindung“, gehen Sie zum Reiter „IPSec/L2TP/PPTP“ und wählen Sie „Verbindung basierend auf dem PPTP Protokoll“
  3. Geben Sie die IP Adresse oder den Hostnamen des PPTP-Servers ein, mit dem Sie sich verbinden möchten. Sie können Ihrer Verbindung auch einen Namen geben und sie direkt exportieren.

Ihre PPTP-Verbindung ist jetzt bereit! In dieser Anleitung finden Sie noch detailliertere Informationen, wie Sie eine PPTP VPN-Verbindung unter macOS 11 herstellen.

Weitere Verbesserungen

Die Version 21.1.1 bringt zudem die folgenden Verbesserungen für VPN Tracker 365 mit:

  • OpenVPN: Verbesserte Kompatibilität mit Sophos SSL Konfigurationsdateien
  • IPsec: Stabilitätsverbesserungen unter macOS Big Sur
  • IPsec: SecurePoint-Verbindungen zeigen korrekte Authentifizierungs-Optionen
  • Connection Safe: Probleme mit Sync-Schlüsseln werden jetzt automatisch behoben
  • Connection Safe: Verbessertes Sync-Verhalten
  • Allgemeine Performance- und Stabilitätsverbesserungen

PPTP Support unter Big Sur freischalten

VPN Tracker 365 Version 21.1.1 ist jetzt als Download verfügbar. Das Team freut sich auf Ihr Feedback zu der neuen Version.

Schützen Sie Ihre Daten mit VPN Tracker 365 – der #1 VPN Client für OS X und macOS:

Download VPN Tracker for free
Buy VPN Tracker
 

Jetzt starten! VPN Tracker 365 setzt OS X 10.9 oder neuer voraus