Unsere Ladegeheimnisse für das neue iPad Pro

By | Company | No Comments

Die neuen iPad Pros sind größer, schneller, dünner und unterstützen jetzt (endlich) USB-C! 

Wie regelmäßige Leser wissen, bietet USB-C einige Vorteile beim Laden und unterstützt theoretisch höhere Ladegeschwindigkeiten. Doch wie verhält sich das iPad Pro beim USB-C Charging?

Wir haben jetzt erste Testergebnisse aus dem tizi Lade-Labor…

Bis zu 2-fache Ladegeschwindigkeit mit den tizi USB-C Ladegeräten

Für Technik-Fans: die neuen iPad Pros unterstützen 15V/2,4A, wählen also das Power Delivery Profil 15V3A.

Welches tizi Power Ladegerät passt am besten zu dir?

Um nur das iPad Pro möglichst schnell aufzuladen, bietet sich die tizi Tankstelle USB-C (60W) an.

Um z.B. dein iPad und dein iPhone, deine Watch und weitere USB-Geräte aufzuladen, empfehlen wir die tizi Tankstelle USB-C + USB-A (30W).

Und für die volle Ladepower im Auto empfehlen wir den tizi Turbolader 2x ULTRA.

Speed-Test im tizi Labor: tizi Tankstelle vs. Apple Netzteil

iPhone XR Ladegeheimnisse – hält länger, lädt schneller!?

By | Company, tizi | No Comments

Wenn man die technischen Daten des brandneuen iPhone XR mit denen des iPhone XS vergleicht, fällt auf, dass das iPhone XR mit „bis zu 15 Stunden“ Internetnutzung 2-3 Stunden länger durchhält, als das iPhone XS oder das iPhone XS Max.

Doch wie sieht es mit der Ladegeschwindigkeit aus? Laut Apple unterstützen alle neuen iPhones „Schnelle Aufladung“ – allerdings nur, wenn man ein Lightning auf USB-C Kabel in Kombination mit einem Ladegerät verwendet, welches diese Leistung auch unterstützt.

Unsere tizi Power Ladegeräte mit USB-C unterstützen alle das iPhone-kompatible schnelle Aufladen.

Deshalb haben wir natürlich sofort den Test gemacht: Wie schnell lässt sich das neue iPhone XR aufladen?

Die Überraschung:
Das iPhone XR lädt von allen neuen iPhones am schnellsten!

Ladeergebnisse mit der tizi Tankstelle USB-C + USB-A (30W)

  • In nur 42 Minuten lädt das iPhone XR von 0% auf 70%*
  • Das ist 3,4x schneller, als mit dem mitgelieferten 5W Apple Netzteil (70% nach 142 Minuten)
  • Zum Vergleich: iPhone XS auf 70% laden: 57 Minuten; iPhone XS Max auf 70% laden: 65 Minuten
  • Nach nur 97 Minuten ist das iPhone XR voll geladen!

Das neue iPhone XR hat also gleichzeitig die längste Batterielaufzeit aller iPhones und lädt zudem auch noch am schnellsten – ist es somit das ultimative iPhone für batteriehungrige Power-User?

Fest steht auf jeden Fall, dass das mitgelieferte Apple Netzteil die Ladepower vom neuen iPhone XR nicht ausreizt.

Also am besten direkt zum neuen iPhone eine tizi Tankstelle USB-C + USB-A (30W) und ein original Apple USB-C auf Lightning Kabel dazu bestellen! ⚡️🔋

Alle tizi Ladegeräte mit USB-C Power Delivery …

Die Profi-Ladestation für überall
tizi Tankstelle USB-C (60W)

Vollgas im Auto
tizi Turbolader 2x ULTRA

* Original Apple Lightning-USB-C Kabel erforderlich. Wichtig: Keine China Kabel verwenden!

Geschäftsreise geplant? Das sind unsere 10 besten Tipps für die nächste Dienstreise…

By | Company, tizi | No Comments

Während es für viele sehr spannend ist, ist das Reisen für manche Leute ein Teil des Alltagslebens. Viele Geschäftsleute sind oft unterwegs und müssen lange Strecken für Meetings, Konferenzen, Messen usw. reisen. Natürlich kann häufiges Reisen aber auch stressig sein – auch wenn man sich bereits daran gewöhnt hat.

Obwohl wir euch den Stress leider nicht ganz nehmen können, wollen wir unsere besten Travel-Hacks mit euch teilen, um euch die nächste Reise so entspannend und einfach wie möglich zu machen…

Read More

Support für NETGEAR Nighthawk und mehr in der neuen VPN Tracker 365 Beta

By | Company, VPN Tracker | No Comments

Support für brandneue VPN Gateways in VPN Tracker 365

Wir haben gestern eine neue VPN Tracker 365 Betaversion für Sie freigegeben. Diese neue Version ist jetzt live und ab sofort für Sie zum Testen verfügbar. Die Betaversion bietet Kompatibilität mit drei neuen Geräte-Profilen von NETGEAR, Sophos und der Telekom sowie Support für Ihre OpenVPN Verbindungen – das neueste Feature in VPN Tracker 365.

Read More

Neu in VPN Tracker Version 36518.1.1: Support für macOS Mojave Beta

By | Company, VPN Tracker | No Comments

VPN Tracker Version 36518.1.1 – Bereit für macOS 10.14

Freuen Sie sich auch schon so auf den Release von macOS 10.14 im Herbst? Wir haben VPN Tracker schon fleißig mit der Mojave Beta-Version für Sie getestet. Für diejenigen von Ihnen, die auch Interesse daran haben, bieten wir bereits mit dem aktuellen Update einleitende Unterstützung für die Mojave Beta an.

Read More

Das neue iPad – Ladegeheimnisse & USB-C

By | Company | No Comments

Apple hat diese Woche ein neues iPad (6. Generation) vorgestellt. Die große Neuerung (neben dem etwas günstigerem Preis) ist die Unterstützung für das Apple Pencil.

Unsere tizi Engineers haben das neue iPad untersucht, um folgende Fragen zu beantworten:

  • Unterstützt es USB-C PD, die neue Ladetechnologie die auch tizi Tankstation USB-C unterstützt?
  • Wie schnell lässt es sich laden?
  • Was für ein Ladeprofil hat es, d.h. wie verhält es sich beim laden?

Wir haben erste Geheimnisse entdeckt und werden diesen Post laufend mit neuen Erkenntnissen aktualisieren!

Unboxing

Optisch unterscheidet sich das neue iPad nicht vom Vorgänger: Das Display ist auch weiterhin etwas von der Glasoberfläche zurückgesetzt, hat also noch nicht die neuere „laminierte“ Display-Technik vom iPad Pro. Die Performance liegt nur etwas hinter dem iPad Pro 9.7″, es kann sich also durchaus sehen lassen.

Ladetests

… mit USB-C

Die spannendste Frage wurde zuerst geklärt: der neue USB-C Power Delivery Standard mit höheren Spannungen wird leider nicht unterstützt. D.h. die extrem schnellen Lade-Speeds die mit tizi Auto Max Power+ z.B. am iPad Pro 10” und am iPhone X erreicht werden können, sind am neuen iPad nicht möglich.

Allerdings scheint das neue iPad immerhin Teile des USB-C Standards zu unterstützen: Unsere Messungen zeigen, das es mit USB-C etwas schneller lädt, als man es bislang mit USB-A gewohnt ist. D.h. es könnte sein, dass die tizi Auto Max Power+ Technologie das neue iPad mit einem USB-C auf Lightning Kabel ein kleines bisschen schneller lädt, als das Vorgängermodell.

Das neue iPad scheint auch mehr Strom über USB-C anzufordern, wenn es gerade verwendet wird. D.h. auch bei intensiver Nutzung bleibt die Ladegeschwindigkeit konstankt, was bei älteren iPads nicht der Fall war.

Wir führen aktuell weitere Tests durch und werden berichten, sobald wir genaue Ergebnisse haben.

… mit USB-A

Mit einem klassischen USB-A auf Lightning Kabel erkennt die tizi Auto Max Power Technologie das neue iPad perfekt und lädt es mit 2.4A. D.h. tizi Power Geräte mit dieser Technologie laden das neue iPad mit voller Leistung.

Das neue iPad richtig aufladen

Um das iPad mit USB-C zu laden, muss man auf das original Apple USB-C auf Lightning Kabel zurückgreifen (hier Vorsicht vor Fakes, aktuell kann nur Apple dieses Kabel anbieten!). Es sieht so aus als könnte man damit in Kombination mit der tizi Tankstation USB-C eine etwas bessere Ladeleistung erreichen, mehr dazu hier, sobald wir alle Tests abgeschlossen haben.

Nur geringfügig langsamer lädt das neue iPad mit einem normalen USB-A auf Lightning Kabel. Wichtig ist dafür immer, dass es ein zertifiziertes “Made for iPad” Ladekabel ist, wie tizi Flip. Zusammen mit der tizi Auto Max Power Technologie, wie z.B. in der tizi Tankstelle  kommt man immerhin auf beachtliche 2.4A Ladeleistung.