Dünn, leicht und verbeult – unser 12″ Retina MacBook Unboxing

By Mai 12, 2015tizi @de

Unser brandneues 12″ MacBook ist gerade angekommen. Es ist wirklich sehr dünn, leicht und … schon beschädigt. Nach dem Auspacken die böse Überraschung: zwei Dellen auf der Unterseite des nagelneuen MacBook!

Nachdem wir ja selbst seit Jahren unter der Marke tizi Gadgets und praktisches Zubehör für iPhone, iPad und Mac anbieten, haben wir unsere Verpackungsdesign Ingenieure aus dem tizi Team gebeten, die Dellen genauer unter die Lupe zu nehmen.dellengate3

Offenbar ist der europäische Netzadapter die Ursache für das verbeulte MacBook: Die beiden Dellen auf der Unterseite sind deckungsgleich mit dem Euro-Adapter und dem unteren Ende des Apple Netzteils. Offenbar haben der EU-Adapter und das Netzeil beim Transport auf den Boden des MacBook gedrückt und die Dellen hinterlassen.

Bei US-Modellen wird das vermutlich nicht passieren, denn der US-Adapter des Apple Netzteils ist schmal. Und die beiden Stecker lassen sich im US-Netzteil einklappen – hat hat das Verpackungsteam in Cupertino das Problem deshalb bei europäischen Modellen übersehen?

Hält man das MacBook in der Schachtel über das Netzteil, sieht man dass die Dellen und die beiden Stellen des Netzteils korrespondieren. Selbst das Booklet, das über dem Netzteil in der Schachtel liegt, trägt die gleichen Druckstellen. dellengate2

Wir haben den Apple Support bereits kontaktiert und bekommen ein Ersatz für unser MacBook – wer auch ein neues 12″ MacBook in Europa bestellt hat, sollte auf jeden Fall einen Blick auf die Unterseite seines neuen Rechners werfen, ob er auch davon betroffen ist.


equinux macht Apps, Software und die smarten tizi Gadgets für iPhone, iPad und den Mac. Neben unseren smarten tizi Lösungen für die Stromversorgung von Mobilgeräten, bieten wir unter tizi flip USB-Lightningkabel an, die beim ersten Anschließen passen, die Bluetooth-Audiobox tizi beat bag, die mobilen TV Empfänger und den neuen tizi Calc Taschenrechner für die Apple Watch an.