Digitales Fernsehen ohne teure DVB-T2-Kosten. Live TV – die kostengünstige TV-Alternative nach der DVB-T-Abschaltung

By Februar 28, 2017Company, iPhone Apps, tizi

Ab dem 29.03.2017 startet mit DVB-T2 der neue Standard für digitales Antennenfernsehen. Wer sich keinen teuren DVB-T2-Reciever anschafft oder keinen topaktuellen Smart-Fernseher mit DVB-T2-Tuner besitzt, muss sich jetzt also mit einer TV-Alternative beschäftigen, um weiterhin hochqualitatives Fernsehen zu sehen.

DVB-T- und DVB-T2 sind völlig unterschiedliche Technologien und somit nicht miteinander kompatibel. Alte DVB-T-Empfangshardware auch beispielsweise tizi für Mac (als DVB-T Version) wird in wenigen Tagen nutzlos (mehr dazu hier).

Live TV – Digitale Fernsehlösung ohne DVB-T und DVB-T2: günstig, mobil, smart

Mit Live TV kannst du per Streaming hochwertiges Digitales Fernsehen ganz einfach per App auf all deinen Apple-Geräten empfangen: ob iPad, Apple TV oder deinem Mac. Und das auch ganz ohne Umrüstkosten auf DVB-T2 schon ab 0,99 EUR monatlich. Jetzt alle Entertainment-Vorteile entdecken und nicht auf teuere DVB-T2-Hardware plus zusätzliches Abo umsteigen.

Auf dieser Webseite findest du von uns alle Infos und Tipps zum Wechsel von DVB-T auf Live TV.

Live TV kannst du hier gratis für iPhone & iPad, Mac und Apple TV testen. Die die besten TV-Highlights aus dem Free TV mobil und zuhause sehen…

  • Über 100 Sender empfangen
  • Business, News, Regional und Special Interest Streams
  • Öffentliche rechtliche Sender in HD
  • Apps sind perfekt auf deine Apple-Geräte abgestimmt
  • AirPlay Support
  • Geniale Smart-Features wie die Video-Wall
  • Keine nervige Werbung, Pre-Rolls und nervige Banner

Noch mehr geniale Features von Live TV hier entdecken